Drucken

Spanisch als 2. Fremdsprache:

Für alle, die in der Mittelstufe keine 2. Fremdsprache begonnen haben, bietet die Carl-Zeiss-Oberschule in der Oberstufe Spanisch für Anfänger an.

Dieser Kurs wird in der 11. Klasse als 4-stündiger Basiskurs angeboten und in den Klassen 12 und 13 als 3-stündiger Grundkurs fortgeführt.

Lerninhalte der 11. Klasse:

Im Vordergrund der 11. Klasse steht die Vermittlung von Grundkenntnissen anhand des Lehrbuchs. Ziel ist es, komplexe Kommunikationssituationen zu bewältigen. Der Schwerpunkt liegt vor allem im Bereich des Mündlichen. Im Bereich der Schriftsprache werden insbesondre praxisnahe Schreibanlässe umgesetzt (z. B. persönliche und formale Briefe/ E-mails und persönliche Stellungnahmen).

Zunehmend werden kulturelle Grundkenntnisse vermittelt, die über das Alltagsleben im spanischen Sprachraum hinaus auch auf Situationen aus Studium und Berufsleben sowie wichtige Gegebenheiten aus Politik, Geschichte und Kultur ausgedehnt werden. Um dies leisten zu können, wird möglichst früh auf authentische Materialen zurückgegriffen.

Lerninhalte der 12. und 13. Klasse:

Neben der weiteren intensiven Arbeit mit dem Lehrbuch werden folgende Themen im Unterricht behandelt:

1./ 2. Semester : Aktuelle soziale, politische und wirtschaftliche Entwicklungen und Konflikte in Lateinamerika / Spanien in Europa

3./ 4. Semester: Ein- und Auswanderung und deren Folgen / Das Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen, Ethnien, sozialer
Schichten und Religionen in Lateinamerika und Spanien

Diese Themen sind auch die Schwerpunkte für das Abitur 2018.

Hier einige Möglichkeiten sich über Spanien und Lateinamerika zu informieren:

Instituto Cervantes Berlin (Spanisches Kulturinstitut): www.cervantes.de

Online-Wörterbuch: www.pons.de