Drucken

Aufgaben und Ziele des Englischunterrichts

Im Zentrum der aktuellen curricularen Vorgaben steht der Kompetenzerwerb der Schülerinnen und Schüler.

Der auf dieses Ziel hin ausgerichtete Lernprozess findet in drei Kompetenzbereichen statt - die Sprachkompetenz

Das Curriculum beschreibt Abschlussstandards , die verdeutlichen, was Abiturientinnen und Abiturienten zum Zentralabitur am Ende ihrer schulischen Laufbahn können müssen. Daran muss sich die unterrichtliche Arbeit messen.

Einführungsphase/Klasse 11

Grammatische Strukturen: Im Kontext der inhaltlichen Arbeit werden Schwerpunkte der Grammatik wiederholt.

Profilkurs/Klasse 11

Voraussetzung für die Wahl des Profilkurses sind überdurchschnittliche Kenntnisse im Bereich Wortschatz und Grammatik des gesprochenen und geschriebenen Englisch, eine hohe Bereitschaft zur aktiven Sprachausübung, aber auch das Interesse, umfangreiche und sprachlich anspruchsvolle Texte im Original zu lesen, die aus den Bereichen Literatur und Landeskunde kommem.

Kursinhalte der Einführungsphase (Basis- und Profilkurs)

Folgende Themen kreise sind möglich:

Qualifikationsphase: Grund- und Leistungskurse

Im Grund- als auch im Leistungskursfach können die gleichen Themen behandelt werden. Gegenüber dem Leistungskursfach ist das Grundkursfach eher auf die praktische Anwendung ausgerichtet, es wird vorwiegend mit Sach- und Gebrauchstexten (auch aus dem Internet) gearbeitet.

Im Leistungskursfach dagegen, dem im höheren Maße eine wissenschaftspropädeutische Funktion zukommt, wird darüber hinausgehend verstärkt mit literarischen und historischen Texten gearbeitet. Das Leistungskursfach bietet die Möglichkeit, anhand verschiedener Textsorten und Medien komplexe Inhalte sowie sprachliche und formal-strukturelle Merkmale zu untersuchen. Es wird auf den Kenntnissen aus dem Profilkurs aufgebaut. Die selbstständige Nutzung von Internet, einsprachigen Nachschlagewerken und Sekundärliteratur ist erforderlich.

In der Qualifikationsphase werden pro Semester im Grundkursfach mindestens ein Thema, im Leistungskursfach mindestens zwei Themen behandelt. Die jeweiligen Themenschwerpunkte werden durch die jeweiligen Anforderungen im Zentralabitur vorgegeben.

Kursinhalte der Qualifikationsphase

Q 1: Individuum und Gesellschaft – The Individual and Society

Q 2: Nationale und kulturelle Identität – National and Cultural Identity

Q 3: Eine Welt – Globale Fragen - One World – Global Issues

Q 4: Herausforderungen der Gegenwart - Contemporary Issues