Uni-Tag

Im November findet für die Schülerinnen und Schüler ein Studientag in der Form statt, dass das 1. und 3. Semester an weiterführenden Bildungseinrichtungen (Universitäten, Hoch- und Fachschulen,...) Informationsveranstaltungen, Vorlesungen, Labore, Seminare oder Studienberatungen besuchen. Möglich sind auch bei Bedarf Betriebserkundungen. Den Tag gestalten die Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrem Vorhaben nach dem Abitur. Ein kleines Angebot an Veranstaltungen unterbreitet die Schule in Zusammenarbeit mit den Partnerhochschulen und verschiedenen Berliner Universitäten, Hoch- und Fachschulen. Zu diesen Veranstaltungen werden die Schülerinnen und Schüler von Lehrkräften begleitet.

Tag der Wisssenschaften, Studien- und Berufsorientierung

Traditionsgemäß findet am 3. Mittwoch im Januar in der Schule dieser Studientag für Schülerinnen und Schüler der Klassen 11-13 statt:

  • Studienberater verschiedener Universitäten, Hoch- und Fachschulen stellen ihre Bildungseinrichtung vor
  • Professoren verschiedener Studienrichtungen halten Fachvorträge und informieren über ihren Studiengang
  • ehemalige Abiturienten berichten über ihre Erfahrungen nach dem Abitur und ihren weiteren Werdegang
  • in Klasse 11 wird begonnen mit dem Berufswahlpass für die Sekundarstufe II zu arbeiten
Die Schülerinnen und Schülern besuchen 2-3 Veranstaltungen an diesem Tag.